Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Hann. Münden/ Hannoversch Münden in Niedersachsen - Video

Hann. Münden (früher Hannoversch Münden; umgangssprachlich  Münden genannt) ist eine Fachwerkstadt   im Landkreis Göttingen, südliches Niedersachsen, an der Grenze zu Hessen sowie unweit von Thüringen. Die Stadt  ist  staatlich anerkannter Erholungsort.

In Hann. Münden befindet sich der Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser. Deshalb wird die Stadt auch „Drei-Flüsse-Stadt“ genannt.

Bekannt ist die Stadt außerdem durch die Grabstätte des deutschen Arzt  und  Andreas Eisenbarth („Doktor Eisenbarth“), der verstarb, als er in Münden Station machte.

Der historische  Fachwerkkern und  das Welfenschloss,   sind bekannte Sehenswürdigkeiten.

Hann. Münden/ Hannoversch Münden in Niedersachsen - Video   v.  Immobilien Ulf  Zaspel