Wernigerode in Sachsen-Anhalt - Die bunte  Stadt  am  Harz

Wernigerode ist eine Stadt im Landkreis Harz ( Sachsen-Anhalt ). Nach dem Schriftsteller Hermann Löns wird Wernigerode, wie beispielsweise im offiziellen Stadtmotto, auch als "Die bunte Stadt am Harz" bezeichnet.
Bezeichnend für Wernigerode sind die viele hochwertig sanierten Fachwerhäuser, besonders bekannt und markant ist das Rathaus von Wernigerode,  aber  auch alle Häuser rund um den Marktplatz.
Wer länger bleiben will, findet ein reichliches Angebot an Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Viele Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen  sind in historischen  Fachwerkhäusern untergebracht.
Die Stadt ist ein wichtiger Ausgangspunkt für  Wanderer  oder Wintersportler,  welche Ihr Hobby  sehr gut im Unter / Oberharz betreiben können.
Da die Stadt am Fusse des  Brockens liegt,  kann man  von hier aus  sehr gut  dort hin wandern. Dann geht man über den Wernigeröder Stadtteil Hasserode, mit der bekannten Brauerei.

Es empfiehlt  sich nicht nur durch die Hauptstrasse von Wernigerode zu gehen,  sondern  auch die sehr interessanten  Nebenstrassen zu besuchen.
Hauptattraktionen  sind  das  Rathaus und  die Innenstadt und das sehr gut  erhaltene Schloss Wernigerode.
Weiterhin ist die Stadt  ein wichtiger  Bahnhof der Harzquerbahn, von hier aus gelangt man gut mit der Harzquerbahn auf den Brocken, oder nach Nordhausen.
Wernigerode  ist übrigens auch ein sehr  wichtiger Wirtschaftsstandort in Sachsen-Anhalt.
Viele Industrie und Gewerbebetreibe, aber auch Banken und Versicherungen, haben hier Ihren Sitz.
Ein sehr bekannter Name ist z.B.  die "Hasseröder Brauerei" welche ihren Sitz im Wernigeröder Stadtteil Hasserode hat.

Wernigerode hat sehr viele touristische Attraktionen. Der Stadtkern besteht zum großen Teil aus niedersächsischen Fachwerkhäusern, welche fast alle saniert  wurden. Das neugotische Wernigeröder Schloss thront markant über der Stadt und ist schon aus der Ferne gut zu erkennen. Auch die Umgebung von Wernigerode ist äußerst reizvoll. Hier startet die Harzer Schmalspurbahn, die über Schierke zum Brocken sowie quer über den Harz nach Nordhausen in Thüringen fährt. Bis Oktober 2006 fand in Wernigerode die zweite Landesgartenschau Sachsen-Anhalts statt.

Wernigerode in Sachsen-Anhalt - Im Jahre   2014