Ballenstedt in Sachsen-Anhalt - die Wiege Anhalts

Ballenstedt am Harz - Schloss und Schlossgarten. Ballenstedt ist eine Stadt am Nordrand des Harzes. Besondere  Sehenswürdigkeiten sind das Schloss  und  der Schlosspark, welcher im Sommer  durch seine Wasserspiele beeindruckt.
Sehr imposant ist auch  das neu sanierte Schlosshotel von Ballenstedt, welches sich direkt am Schloss befindet.  Die  Allee  zum   Schloss  wird  durch  sehr  imposante  Häuser  gesäumt.
 

In  Ballenstedt befindet  sich  ein  Verkehrsflugplatz,  auf welchem  jedes Jahr  das Metalfestival  Rockharz  stadt findet.  Ballenstedt  wird auch die Wiege Anhalts genannt und ist bekannt für Fürsten  wie  Albrecht der  Bär. In  der Nähe liegen die Gegensteine,  ein Teil  der Teufelsmauer.

Ballenstedt in Sachsen-Anhalt